Accounting HR and payroll in Poland  

Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit sind die Buchhaltungs- und Personalwesen-Dienste für Kleinst-, Klein- und Mittelunternehmen, mit besonderem Fokus auf Wohngemeinschaften, Einzelunternehmen, GmbHs, Kommandit- und Aktiengesellschaften:

Einnahmen-Ausgaben-Rechnung/Pauschalabrechnung

Wir bieten umfassende Dienstleistungen für Unternehmen, die ihre steuerliche Abrechnung in Form einer Einnahmen-Ausgaben-Rechnung führen.

Eine Zusammenarbeit mit uns entlastet Sie bei dem ganzen „Papierkram”. Ab heute besteht Ihr einziges „Problem“ darin, Ihre Dokumente in einen Umschlag zu packen und uns zu übergeben, und wir kümmern uns um den Rest.

Wir bieten Ihnen:

– formale und buchhalterische Prüfung von Buchhaltungsbelegen,
– Einführung von Dokumenten in die Steuerunterlagen,
– erforderliche Nachweisführung (Erfassung von Anlagevermögen, immateriellen Vermögenswerten, Ausrüstung usw.),
– Abrechnung der Einkommensteuer (PIT), der Umsatzsteuer und der weiteren Steuer mit dem Finanzamt,
– Erstellung von Berichten und Erklärungen für GUS (Statistikamt), NBP (Polnische Nationalbank) und andere staatliche Institutionen,
– Erstellung von internen Unterlagen (Rechnungen, Korrekturen, interne Belege usw.)
– Ausstellung von Verkaufsrechnungen,
– Vertretung vor öffentlichen Verwaltungsbehörden,
– Steuerprüfungsdienste,
– Steuerberatung,
– juristische Dienstleistungen.

 

Handelsbücher

Handelsbücher werden auf der Grundlage von Buchhaltungsnachweisen geführt und sind ein komplexeres Buchhaltungssystem als eine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung. Buchführungsunternehmen sind verpflichtet, viele Anforderungen nach dem Rechnungslegungsgesetz zu erfüllen. Sie erlauben jedoch eine umfangreiche Analyse der finanziellen Situation eines Unternehmens durchzuführen.

Zur Führung von Handelsbüchern sind folgende Unternehmen verpflichtet:
– Kapitalgesellschaften des Handelsrechts – Aktiengesellschaften (SA) und Gesellschaften mit beschränkter Haftung (sp. z o.o.)

– Personengesellschaften des Handelsrechts – Kommanditgesellschaften und Kommanditaktiengesellschaften

– offene Handelsgesellschaften natürlicher Personen, Partnerschaftsgesellschaften, Gesellschaften bürgerlichen Rechts natürlicher Personen, deren Einnahmen für das vorangegangene Geschäftsjahr 2 000 000 Euro (umgerechnet in die polnische Währung) überschritten haben.

Wohngenossenschaften / Wohngemeinschaften

Wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit unserem Büro entscheiden, nennen Sie eine Ansprechperson für Kontakte mit uns. Diese Person ist dann für die Bereitstellung der notwendigen Buchhaltungsunterlagen verantwortlich und berechnet monatliche Mieten für die Mieter. Den Rest übernehmen wir.

Versäumnisse nachholen

Bei Nutzung unserer Dienstleistungen können Sie ruhig sein. Wir helfen Ihnen, Ihre bestehenden Buchhaltungsabrechnungen zu überprüfen oder aufgelaufene Versäumnisse bei der Erstellung oder beim Fehlen Ihrer Buchhaltungsunterlagen nachzuholen.

Nachholung von Versäumnissen soll Missstände ergänzen, die in der Vergangenheit entstanden sind. Wir korrigieren Ihre Unterlagen in Übereinstimmung mit den Vorschriften und Ihr Unternehmen wird von der Gefahr möglicher Sanktionen im Falle einer Kontrolle des Finanzamtes, der Sozialversicherungsanstalt oder der Arbeitsinspektion geschützt.

 

Wir bieten Nachholung von Versäumnissen im Bereich von:

– Buchhaltung,
– Steuerabrechnung,
– Abrechnung mit der Sozialversicherungsanstalt,
– Personalwesen und Lohnabrechnung,
– Verrechnungspreisdokumentation,
– Quellensteuerverpflichtungen (WHT),
– andere.

Mit der von Ihnen unterzeichneten Vertretungsvollmacht gegenüber der Sozialversicherungsanstalt (ZUS) beantragen wir für Sie die Abrechnung Ihres Unternehmenskontos bei der ZUS. Wir helfen Ihnen, einen Ratenplan mit günstigen Rückzahlungsbedingungen zu vereinbaren.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Buchhaltung, Personalwesen oder Steuerabrechnung ordnungsgemäß geführt werden, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Jak możemy pomóc?